Sachsenwaldmeisterschaft 2019 in Geesthacht

Spielerinnen und Spieler des ESV errangen gute Erfolge bei der Meisterschaft.

Die Ergebnisse im Einzelnen: 

Herren D Einzel: 2. Alexander Frädrich; Herren D Doppel: 2. Alexander Frädrich / Uwe Burmester;

Damen C Einzel: 3. Katrin Zube; Damen C Doppel: 1. Katrin Zube / Petra Remelius  ESV Büchen / MTV Obermarschacht; Mixed C:3. Katrin Zube / Tom Janzen; Herren E Doppel: 3. Holger Schulz / Roland Tiedtke;  Schüler A Doppel: 3. Lennox Neuen / Christian Dörfel; Schüler C Doppel: 2. Simon Wulf / Tyler Neuen VfL Börnsen / ESV Büchen

Seniorinnen B Einzel:1. Katrin Zube

Seniorinnen B Doppel:1. Katrin Zube / Antje Mäckelmann  ESV Büchen / TTG Südstormarn                         Mixed Senioren B: 1. Katrin Zube / Bert Fölsch ESV Büchen / VfL Geesthacht; Mixed Schüler B: 2. Carolin Stindt / Lennart Wriggers TSV Schwarzenbek / ESV Büchen; Seniorinnen C Einzel: 1. Katrin Zube;3. Dagmar Hillmann Seniorinnen C Doppel:1. Katrin Zube / Dagmar Hillmann; Senioren C40 Einzel: 1. Olaf Hillmann          Senioren C60 Einzel: 1. Uwe Burmester; Senioren C60 Doppel: 3. Bernd Treptow / Uwe Zuther                    Mixed Senioren C: 1. Katrin Zube / Stefan Deutsch ESV Büchen / TSV Schwarzenbek; 2. Dagmar Hillmann / Uwe Burmester

Sportlerehrung 2018 der Gemeinde Büchen für Sportler des ESV Büchen

Sportlerin des Jahres wurde Laura Nickel, die als Tischtennisspielerin Landesmeisterin der Leistungsklasse B (Damen) im Einzel und im Doppel wurde. Bei den Deutschen Meisterschaften in Chemnitz vertrat sie den TTVSH und den ESV Büchen

Erfolg bei den Bezirksmeisterschaften 2018 der Damen und Herren

Großen Erfolg hat Holger Schulz bei den Bezirksmeisterschaften in seiner Leistungsklasse erzielt. 

Er wurde Bezirksmeister im Einzel und Doppel in Herren E.

Erfolge bei Kreismeisterschaft der Damen und Herren 2018

Ein kleines Aufgebot startete bei der Kreismeisterschaft 2018. Es konnten folgende Erfolge erzielt werden:

Kreismeister im Herren Doppel wurde Katrin Zube und Uwe Zuther;

im Herren D Einzel errang Katrin Zube den 3.Platz.

Einen Vizekreismeistertitel in Herren E konnte auch Philipp Albers für sich verbuchen.

Sportliche Begegnung 2018 beim SV Jahn Bad Freienwalde

In diesem Jahr stand das 22.Treffen der Tischtennis-Abteilungen vom SV Jahn Bad Freienwalde und ESV Büchen vom 31.08.18 bis 02.09.18 an.

Der ESV reiste mit 22 Teilnehmern an. Alle Teilnehmer konnten in einer Unterkunft in Bad Freienwalde sehr gut untergebracht werden.

Am Freitagabend fand der traditionelle Vergleichskampf statt, den ESV Büchen überzeugend für sich entscheiden konnte. Der Pokal geht wieder nach Büchen.

Am nächsten Vormittag wurde ein Doppelturnier mit wechselnden Partnern durchgeführt. Hierbei stand der sportliche gemeinschaftliche Wettkampf mit Spaßfaktor im Vordergrund. Sieger wurden hierbei nicht ermittelt. Trotzdem ging dieses Gemeinschaftstraining an die Leistungsgrenze.

Am Nachmittag besichtigten Freienwalder und Büchener den Oderbruch mittels Busrundfahrt. Hier wurde uns die reizvolle Landschaft mit den Vier-Seiten-Höfen sowie den beschaulichen Dörfern mit ihren historischen Gebäuden vorgestellt. Am Ende der Rundreise stand die Besichtigung des Theaters am Rand, das östlichste Theater Deutschlands, auf dem Programm. Das Theater am Rand liegt abseits der Metropolen im Dorf Zollbrücke direkt am Oderdeich. Einfachheit, Professionalität, Handgemachtes bestimmen das mehrfach umgebaute Theater. Akteure und Betreiber sind der Akkordeonist Tobias Morgenstern und der Schauspieler Thomas Rühmann, bekannt durch die Fernsehserie „ In aller Freundschaft“. Thomas Rühmann erklärte auch die Idee des Theaters. Ein Theater, das ohne Eintrittskarten lebt. Besucher zahlen den Preis, den sie für angemessen halten. Auch Sitzkissen sind Mangelware. Platznummern sind unbekannt.

Am Abend wurde in der Unterkunft im Garten die Abschlussveranstaltung mit gemeinsamen Essen durchgeführt. Es gab Spanferkel direkt vom Grill und diverse andere Delikatessen. Unsere Freienwalder Freunde hatten keine Mühen gescheut, diese Veranstaltung zu einem tollen Erlebnis zu machen.

Am Sonntag wurden wir dann nach dem gemeinsamen Frühstück verabschiedet. An Micha und sein Team geht unser Dank für die tollen Tage. Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr in Büchen unsere Sportfreunde aus Freienwalde wieder begrüßen können.



Contribute!

Sportfreundschaften

Bildergalerien


Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.6 templates web hosting Valid XHTML and CSS.