Büchen gewinnt die Sachsenwaldmeisterschaften

Am 31.1.2016 wurden die diesjährigen Sachsenwaldmeisterschaften abgeschlossen.

Der ESV Büchen hat sensationell die Vereinswertung der Erwachsenen gewonnen. Büchen 162,5 Punkte, TSV Schwarzenbek 157,5 Punkte.

Welch ein Erfolg für uns,das hat es in der 45 jährigen Geschichte der SWM bisher noch nicht gegeben.Die einzelnen Ergebnisse sind auf der TT Seite vom TSV Schwarzenbek zu finden.

In der Gesamtwertung haben wir mit über 50 Punkten Vorsprung vor Geesthacht den 2.Platz belegt, Schwarzenbek hat mit großem Vorsprung die Gesamtwertung gewonnen und hat das erste Recht für die Ausrichtung im nächsten Jahr.

  
                                                                                                                                            Bernd

 

Erfolg für die Büchner Jugend bei den Sachsenwaldmeisterschaften 2016

Bei den Sachsenwaldmeisterschaften konnten die Büchner Jugendlichen viele Pokale erspielen.
So belegten Christian Dörfel und Jeremy Wunnike den 1. Platz im Doppel C.
Im Einzel C erspielte sich Christian den 3. Platz und Felix Kaden den 2. Platz.
Theres Lange erreiche im Doppel B mit Ihrer Doppelpartnerin Sonja Manthey vom TSV Trittau den 2. Platz,
im Einzel B den 3. Platz und
im Mix B den 3. Platz,
Monique Weber erreichte im A Einzel den 1. Platz.
Im Mix A mit Mixpartner Max Melzig vom TSV Glinde den 1. Platz und
Im Doppel A  mit ihrer Doppelpartnerin Hannah Ullmann vom TSV Trittau den 3. Platz.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer.                                                                               Thomas


Sieger Schüler C Einzel


Sieger Schüler C Doppel


                                                       Sieger  Schülerin A Einzel


Sieger Schülerin B Einzel


Büchen sehr erfolgreich bei der Kreismeisterschaft der Damen und Herren am 8.Nov 2015, in Escheburg


Bei den Kreismeisterschaften in Escheburg erreichten in "Herren C" Einzel, die Büchner Olaf Hillmann den 1. Platz, und Patrik Wendlandt den 3. Platz.

Olaf konnte außerdem zusammen mit seiner Büchner Doppelpartnerin Monique Weber in einem 6er Feld, den 2. Platz im Doppel erreichen, wobei ihnen zum 1. Platz nur 1! Satz fehlte.

Monique (14) konnte, als jüngste Teilnehmerin, bereits in der Vorrunde den späteren 2. Jörg Ross, 2. Kreisklasse aus Mölln mit 3:1 schlagen. Außerdem verlor sie gegen den späteren 3. Holger Schulz, Kreisliga aus Breitenfelde nur ganz knapp mit 10:12, 10:12, 6:11. Und wurde sogar Gruppen 2.

Im Viertelfinale musste Sie sich dann, dem Büchner Patrik Wendlandt, 2. Kreisklasse geschlagen geben. Aber auch hier konnte Sie ein Zeichen setzen und den 2. Satz mit 11:9 gewinnen, die anderen verlor sie zu 8 zu 9 und zu 7.


                                          Herzlichen Glückwunsch an alle Büchner

Sieger Einzel                                                                                                                                          Thomas

 

Sieger Doppel

                    


 

Monique Weber gewinnt die Kreismeisterschaften Schülerinnen A in Mölln

 

Monique Weber, nahm als einzige Bücher Teilnehmerin an den Kreismeisterschaften am 31. Okt in Mölln teil. Und das mit großem Erfolg. So konnte Sie den 1. Platz im Einzel mit nach Büchen nehmen.
Dabei musste Sie bei insgesamt 5 Einzel  lediglich 1 Satz abgeben !!
Außerdem belegte Sie mit Ihrem Mixpartner Lars Meißner aus Schwarzenbek im Mix den 1. Platz.
Im Doppel konnte Sie mit Ihrer Partnerin Darina Hack (B-Schülerin) aus Mölln den 2. Platz belegen.


                                                 Herzlichen Glückwunsch Monique

                                                                                                                                                                                                                      Thomas


Büchen bei den Deutschen Meisterschaften
 
Am 13/14.06.15 fanden die Deutschen Meisterschaften der Leistungsklassen A-C in Seligenstadt (Hessen) statt !!!
Der Büchner Neu Zugang bei den 1.Herren, Marcus Möller war in der Herren Klasse B mit am Start !!
In der Gruppenphase konnte Marcus leider nur zwei Sätze für Sich erkämpfen :-( .
Gegen Boersma vom WTTV unterlag Marcus glatt mit 0-3, Roth vom PTTV unterlag er diesmal knapp 2-3 und gegen den späteren Sieger Peplow vom BETTV verlor Marcus glatt 0-3. Damit ist Marcus leider schon in der Gruppenphase gescheitert :-(
Nun konnte Marcus sich voll auf das Doppel konzentrieren !!
Marcus spielte das Doppel gemeinsam mit Bode vom WTTV  .
In der 1.Runde konnten Sie sich mit 3-1 gegen Lenkiewicz HETTV / Hof HETTV durchsetzten ,
jetzt nur noch ein Sieg und die Zwei stehen auf dem Treppchen !!
Dies wäre ein kleine Sensation !! ;-)  Gegen Marjasov BETTV / Ahmetagic BETTV sollte nun der Sieg her !! 
Ich sag nur Wahnsinn, die Zwei gewinnen das Game mit 3-1 !  Möller TTVSH / Bode WTTV stehen im Halbfinale !!
! Sensationell ;-)  !
Das dann am nächsten Tage leider mit 1-3 verloren ging gegen Scharei HETTV / Ferber HETTV !!

Fazit : Es wahren drei geile Tage am Main !!      
                                                                                        
                                                                                                                                          Markus


Contribute!

Sportfreundschaften

Bildergalerien


Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.6 templates web hosting Valid XHTML and CSS.