ESV Büchen I ( 5 ) - ATSV Stockelsdorf I ( 4 ) 9 - 7 !!

Am Freitag den 06.10.17 empfing der ESV den ATSV Stockelsdorf I die geschwächt mit Ersatzverstärkung und Rücken antretten mußten !!     -     Der ESV in Bestbesetzung !!

Die Doppelleistung an diesem Freitag mal sehr gut !!
Henning / Marcus konnten ihr Eingangsdoppel doch sehr soverän mit 3-1 gewinnen !!
Thomas / Timo führten in ihrem Doppel eigentlich schon sicher mit 2-0 doch dann kamen die Gäste nochmal auf . Im Fünften Satz belohnten sie sich dann doch noch mit 12-10 !! Super Moral !!
Christian / Mario führten auch schon 2-0 . Nur dort ging das Spiel am Ende an die Gäste, in der Verlängerung des fünften Satzes 13-11 !! Sehr Schade

2 - 1 Führung ESV

In ersten Einzel war Marcus dann im ersten Satz noch nicht in der Halle , dann aber fand er die Tür und sein Gegner kein Mittel mehr ihn aufzuhalten. Das Spiel ging dann doch deutlich 3 - 1 an Marcus . Auch sein zweites Einzel konnte Marcus gegen einen angeschlagenden Gegner mit 3 - 1 gewinnen !!
Henning hingegen tat sich mal wieder mit Ball und Gegner schwer , so das er leider beide Einzel abgeben mußte 1 - 3 , 0 - 3
Timo weiterhin mit Tendenz nach oben . Das erste Einzel konnte er sicher mit 3 - 0 nach Hause fahren . Im Zweiten Einzel sehr gutes Spiel von beiden Seiten , wobei sich Timo am Ende zwar 3 - 0 geschlagen geben mußt , es aber gefühlt eine 3 - 2 Niederlage war !! Schade

zwischenzeitlich führte der ESV 7 - 3 !! So kann es weiter gehen !!

Thomas wieder mit an Board !! Scheinbar sehr gut erholt .
Thomas gewann beide Einzel mit spektatulären Bällen und guter Nervenstärke mit Sätzen zu 23 - 21 oder 16 - 14 . Er gewinnt seine Spiele mit 3 - 1 und 3 - 1 !!
Auch Christian wieder mit dabei und nächste Woche mal wieder nicht !!!
Naja , im ersten Einzel konnte sich Christian noch etwas glücklich im fünften Satz mit 14 - 12 durchsetzen , im zweiten Einzel dann hatte er gegen kurze Noppen keine Chance 0 -3 !!

Mario letzte Woche noch stark aufgespielt , jetzt mit einem Leistungseinbruch !! Im ersten Einzel noch unglücklich im fünften gegen die kurze Noppe verloren , danach aber mit einer glatten Niederlage 0 - 3 !!

Nun wurde es wieder eng, nur noch 8 - 7 für den ESV !!

Abschlußdoppel !!
Marcus / Henning diese Woche konzentrierter an der Platte als noch in Reinfeld !!
In den ersten beiden Sätzen stockte das Spiel noch ein bischen . Dann aber, in Satz drei und vier deutlich für den ESV !! 3 - 1 Sieg !!
Am Ende siegte der ESV etwas glücklich mit 9 - 7 und bleibt in der Tabelle weiter Oben dran !!

Nächste Woche reist der ESV ( 5 ) zum Griebler SV ( 3 ) ( bei Eutin ) !!

                                                                                                                                                           Markus